Allgemein, BĂźcher, blog, book, Bookreviews, Bookstagram, Buch, Buchliebe, Buchsucht, Buchvorschau, Deutschland, fantasy, GĂśtter, liebe, Lieblingsbuch, ninablazon, Reviews, Rezension, Rezensionen

Der schwarze Thron von Kendare Blake🌸

Klappentext:

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren, doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod — er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …

Rezension:

Zunächst will ich mich bei der Verlagsgruppe Random House GmbH fürs Rezensionsexamplar bedanken🌸

Wie ihr im Klappentext wahrscheinlich gelesen habt, geht es um drei Schwestern, genauer gesagt um Drillinge : Katharine, Arsinoe und Mirabella. Sie sind alle KĂśniginnen, jedoch kann nur eine KĂśnigin am Ende den Thron besteigen und das Land regieren. Um dies zu erreichen, mĂźssen sich die Schwestern gegenseitig besiegen.

Das Buch ist definitiv mein Highlight aus dem Lesemonat Dezember. Die Autorin Kendare Blake hat mich mit ihrem Schreibstil umgehauen.

Nicht nur die Idee des Buches (Kampf der Drillinge um den Thron) hĂśrt sich einzigartig an, auch die unterschiedlichen Charaktere der Schwestern, die Nebencharaktere und die verschiedenen Orte haben das Buch zu einem Highlight gemacht.

Auch wenn das Buch nicht in der Ich-Perspektive geschrieben wurde und sich die Sichtweisen in jedem Kapitel verändern, ist mir das Lesen nicht schwergefallen. Man wird nach nur wenigen Seiten in den Bann gezogen.

Die Schwestern ähneln sich kaum. Katharina ist nicht selbstbewußt und sieht nicht wie eine Kämpferin aus. Arsinoe ist mutig, selbstlos, aber ihre Gabe ist nicht „ausgereift „. Mirabella ist die Stärkste und die SchĂśnste von den Schwestern, aber fĂźhlt sich, obwohl sie die Priesterin auf ihrer Seite hat, nicht wohl.

Die Schwestern wollen ihre VÜlker glßcklich machen, jedoch merkt jede Einzelne, dass es nicht leicht ist. Denn viele mächtige Personen wollen die Schwestern manipulieren, um als Gewinner hervorzugehen.

Mir hat es auch gefallen, dass man sich nach jedem Kapitel nicht entscheiden konnte, welche Schwester jetzt die Beste bzw. die Sympatischste ist. Es ist schon hart zu entscheiden, welche Schwester jetzt den Kampf um den Thron gewinnen soll. Ich will nicht, dass jemand stirbt 😓😭.

Aber nicht nur die einzelnen Schicksale der Schwestern haben mich fasziniert, auch die Nebencharaktere sind vielfältig und haben mich sehr ßberzeugt. Der bevorstehende Kampf steht nicht nur im Fokus, auch die Freundschaft, die Liebe und der Wille nach Freiheit und Unabhängigkeit spielen im Buch eine wichtige Rolle. Man fßhlt einfach mit jedem Charakter mit.

Jedoch muss ich leider sagen, dass ich nach dem Lesen etwas enttäuscht war. Der offizielle Kampf um den Thron hat im ersten Band leider noch nicht begonnen. Die Autorin wollte uns im ersten Band nur die Welten der einzelnen Schwestern vorstellen. Im zweiten Band beginnt der Kampf erst. Muss das zweite Buch unbedingt lesen, will sehnsüchtig wissen, wie es weitergeht!!! Vor allem, weil am Ende viele interessante Geschehnisse passieren 😮

Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass ich das Buch nur weiterempfehlen kann. Die Charaktere im Buch kann man nach dem Lesen einfach nicht vergessen. Sie lassen dich einfach nicht mehr los und man fiebert die ganze Zeit mit!

Kendare Blake hat eine tolle Welt erschaffen und ich finde es schade, dass ich nicht schon vorher von der ihr gehĂśrt habe. Denn ihr Schreibstil ist umwerfend, man hĂśrt einfach nicht mehr auf zu Lesen.

Euch viel Spaß beim Lesen und einen schönen Abend noch!😀😘

Produktinformationen :

Format: Flexibler Einband

Erstausgabe: 3. April 2017

ISBN: 9783764531447

Verlag: Penhaligon

Sprache: Deutsch

Preis: 14.99€ bei Thalia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s